TecDax® JoTrader´s Top & Flop KW38/18

TecDax® JoTrader´s Top & Flop der Woche

Angaben in () = Vorwoche

Statistik

  • TecDax Schlussstand: 2816,83 (2910,73) Punkte.
  • Veränderung in dieser Woche: -3,23% (-0,04%)
  • Verhältnis Bullen : Bären 6:24 (16:14)
  • Allzeithoch:  3049,60 Punkte

Mehr zum  TecDax®, in der  Chartanalyse am Sonntag!

Übersicht der neuen Zusammensetzung des  TecDax

Leider haben die Schnarcher der Datenlieferanten kein Verständnis für Statistiken, denn sie haben über Nacht bereits die Zusammensetzungen der Indizes abgeändert, so dass für die vergangene Woche folgende Rangliste entstand. Wie doof muss man eigentlich sein?? Aber nehmen wir es entspannt, denn so haben wir bereits einen Blick auf die neue Zusammensetzung des TecDax.

Die nachfolgenden Top & Flop entsprechen aber der Realität, da ich diese in „weiser Voraussicht“ bereits gestern Abend gesichert habe. 😉


Top der Woche war die Aktie von SMA Solar

Die Aktie lag in dieser Woche zwar nie auf Platz 1, doch sie hat sich seit dem Tief bei 26€ sehr gleichmäßíg erholt und konnte bis über 30€ ansteigen.

In dieser Woche wurde die EMA20 überschritten, wodurch eine erste Hürde genommen wurde. Allerdings liegt mit der Marke von 32€ ein „fetter Brocken“ vor dem Kurs, den es nun  zu überwinden gilt. Da der RSI noch unterhalb des bullischen Bereiches liegt, sollte das aber möglich sein. Nur unter die 30€ sollte der Kurs nicht wieder nachgeben.

Allerdings verabschiedet sich die Aktie hiermit aus dem TecDax und wird deshalb in dieser Auswertung vorerst nicht wieder auftauchen.


WERBUNG


Flop der Woche  war  die Aktie von Nemetschek

Die Aktie lag am Dienstag mit +3,37% noch auf dem 1. Platz, wurde dann aber am Donnerstag, mit -12,79% in den Keller geschickt. Schon am Dienstag hatte ich vor dem überkauften RSI gewarnt und als der Kurs am Donnerstag einbrach, hatte ich erneut gewarnt (kursiv) Leider ist genau das eingetreten, dass die EMA20 unterschritten wurde, was einen heftigen Einbruch, zurück in den Trendkanal auslöste. Dabei wurden alle Unterstützungen unterschritten und erst im Bereich zwischen 126-127€ wurde der Absturz gestoppt. Aber es könnte auch noch weiter abwärts gehen, z.B. bis in den Bereich 120-125€!!

Genau in diesen Bereich ist der Kurs nach unten gelaufen und immerhin wurde die Aktie sozusagen Vize-Flop am Freitag, mit -2,51%. Hier könnte es nun bald zu einer Bodenbildung kommen, doch Vorsicht, den der RSI ist noch nicht überverkauft.


 Hier geht es zu den Top & Flop im Dax®

Viel Erfolg – JoTrader

 

Verlinkungen dieser Seiten sind nur mit Zustimmung des Seiteninhabers erlaubt, bitte Urheberrechte beachten!
Angaben gemäß §34b WpHG

Der  Betreiber dieser Webseite handelt (schreibt) als Privatperson und ist nicht im Finanzsektor tätig, kann aber in einzelne, besprochene Werte investiert sein.

Alle Texte stellen keine Anlageberatung dar und sind keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von  Aktien oder eine andere Kaufaufforderung/-empfehlung, sondern spiegeln nur die persönliche Meinung des Autors wider. Es wird deshalb jegliche Haftung, gleich welcher Art ausgeschlossen. Besucher dieser Seite, welche sich die angebotenen Inhalte zu eigen machen, handeln  eigenverantwortlich!
  • „tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten
  • Dax® und TecDax® sind geschützte Marken der Deutschen Börsen AG

WERBUNG