TecDax® JoTrader´s Börsentagebuch 10-07-19

Werbung

Schlusskurs 2.903,54 +0,20% / RSI 56,84

Vortag 2.917,80 -0,24% / RSI 59,98 *Allzeithoch 3049,60  Punkte  (*seit 2003 gerechnet)

Kommentar zum Tag

Der TecDax  startete  mit 2.899,10 Punkten unter der 2.900 und gab anfangs bis auf ein Tagestief von 2.885,50 Punkten nach. Nach eienr eher ruhigen Seitwärtsbewegung starteten die Bullen zur Eröffnung der US-Märkte durch und haben den Kurs bis auf das Tageshoch von 2.922,79  Punkte nach oben getrieben. Aber wenig später begann der Kurs schon wieder zu fallen, konnte sich aber im Plus halten. 

Übersicht Top & Flop


Top des Tages war heute  die Aktie von Morphosys

Als die Aktie am Freitag der Vorwoche noch mit +2,79% auf Platz 1 lag und am Montag mit -3,60% den letzten Platz belegte  zitierte ich den  Freitag als ich geschrieben hatte (kursiv) … schwankt in einer Dreiecksformation schon seit einiger Zeit auf und ab, wobei weder den Bären nach unten, noch den Bullen nach oben, ein echter Ausbruch gelang. Heute scheiterten die Bullen an der fallenden Trendlinie, welche das Dreieck nach oben begrenzt und zugleich auch an der SMA200 (blau). Falls es nicht direkt am Montag zu einem Ausbruch kommt, kann man einen weiteren Zyklus erwarten, der bis an die steigende Trendlinie bei rund 85€ reicht. Dort könnte das Spiel erneut beginnen, bis es schließlich zu einem Ausbruch kommen kann. Am Montag hat der Kurs hat die SMA100 gerissen und die EMA20 bei 87,10€ getestet und ich schrieb (kursiv) Sollte diese unterschritten werden, könnte es im obigen „Programm“ weitergehen. Und das ging tatsächlich so weiter, denn der Kurs testete heute wieder die obere Dreiecksbegrenzung und sollte er nicht deutlich ausbrechen, also über die SMA200 (91,50€) ausbrechen, könnte es wieder an die untere Dreieckgrenze gehen, Im schlimmsten Fall kann man das Spiel bis fast in die Dreiecksgrenze hinein treiben, wo dann letztendlich der Ausbruch erfolgen muss. Aber ich gehe davon aus, dass das spätestens in der nächsten Runde geschieht. Die Richtung ist noch offen, mit leichtem Vorteil momentan, für die Bullen.
Werbung

Flop des Tages war die Aktie von Telefonica

Die Aktie befindet sich innerhalb eine breiten fallenden Trendkanals und hatte in diesem eine enge Seitwärtsbewegung zwischen 2,40€ und 2,50€ durchgeführt. Nachdem kürzlich die EMA20 bei 2,46€ unterschritten wurde, droht nun ein Besuch der unteren Trendkanalgrenze bei ca. 2,20-2,25€. Das sieht nicht gut aus…

Hier geht es zum  DAX® – Börsentagebuch

Eine gute Zeit und viel Erfolg wünscht – JoTrader
Kopien und Verlinkungen dieser Seiten sind nur mit Zustimmung des Seiteninhabers erlaubt, bitte Urheberrechte beachten!
Angaben gemäß §34b WpHG
Der  Betreiber dieser Webseite handelt (schreibt) als Privatperson und ist nicht im Finanzsektor tätig, kann aber in einzelne, besprochene Werte investiert sein.
Alle Texte stellen keine Anlageberatung dar und sind keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von  Aktien oder eine andere Kaufaufforderung/-empfehlung, sondern spiegeln nur die persönliche Meinung des Autors wider. Es wird deshalb jegliche Haftung, gleich welcher Art ausgeschlossen. Besucher dieser Seite, welche sich die angebotenen Inhalte zu eigen machen, handeln  eigenverantwortlich!

Dax® und TecDax® sind geschützte Marken der Deutschen Börsen AG tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.