TecDax® JoTrader´s Top & Flop KW41/19

Werbung

TecDax® JoTrader´s Top & Flop der Woche

Angaben in () = Vorwoche

Statistik

  • TecDax Schlussstand: 2.802,26 (2.770,00) Punkte.
  • Veränderung in dieser Woche: +1,16% (-1,87%)
  • Verhältnis Bullen : Bären 22:8  (10:20)
  • Allzeithoch:  3049,60 Punkte

Mehr zum  TecDax®, in der  Chartanalyse am Sonntag!

Übersicht Rangliste TecDax auf Wochensicht


Werbung


Top der Woche war die Aktie von SAP

Wenn wundert es, dass diese Aktie nach dem deutlichen Sprung nach oben, vom Freitag, auf dem 1. Platz auf Wochensicht landete? Auslöser für den deutlichen Ausbruch,  war der Abgang des bisherigen Chef´s McDermott bei SAP.

Hier folgen nun  2 Co-CEO´s , welche im Jahresendspurt noch einiges richten wollen, was bisher nicht gelungen war. Wenn man also glaubt, dass diese Maßnahmen das Jahr noch retten können, dann steigt man ein und wer anderer Meinung ist, der lässt eben die Finger davon.

Charttechnisch konnte der Kurs den fallenden Trend erst einmal nach oben auflösen, doch ob so ein steiler Ausbruch, bei so einem lapidaren Hintergrund nachhaltig sein wird, bleibt abzuwarten.

Der Anstieg  bis zum alten GAP-Bereich, wo der Kursanstieg erst einmal ausgebremst wurde, doch bisher ist der RSI noch nicht überkauft. Der Kurs könnte also noch weiter in das GAP hinein ansteigen. Sollte die Stimmung aber kippen, könnte  auch die offene Kurslücke (unteres GAP) bald wieder als Ziel dienen, damit dieses geschlossen wird. Mal sehen, wie es kommt….

 


Flop der Woche war die Aktie von Qiagen

Qiagen erwischte es am Dienstag mit einem Minus von -20,96% Seitdem der Kurs im August den steigenden Trendkanal nach unten aufgelöst und die 200 Tagelinie unterschritten hatte, ging es permanent unterhalb der EMA20 (magenta)  nach unten, zuletzt bis in den Bereich um 29€.

Am Dienstag  sorgten schließlich eine Gewinnwarnung und der Rücktritt des CEO´s für einen dramatischen Einbruch des Kurses, der mehr als 20%, bis auf 23€ abstürzte.

Die Tage danach erfolgte eine technische Gegenbewegung bis zum Widerstand von 25€, von wo aus der Kurs am Freitag aber wieder etwas nachgab. Zwar ist der Kurs noch immer leicht  überverkauft, aber hier sollte man das Feld  vorsichtshalber den Zockern überlassen, solange das GAP nicht nachhaltig geschlossen wurde.

 


 Hier geht es zu den Top & Flop im Dax®

Viel Erfolg und ein schönes Wochenende – JoTrader


Verlinkungen dieser Seiten sind nur mit Zustimmung des Seiteninhabers erlaubt, bitte Urheberrechte beachten!


Angaben gemäß §34b WpHG

Der  Betreiber dieser Webseite handelt (schreibt) als Privatperson und ist nicht im Finanzsektor tätig, kann aber in einzelne, besprochene Werte investiert sein.


Alle Texte stellen keine Anlageberatung dar und sind keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von  Aktien oder eine andere Kaufaufforderung/-empfehlung, sondern spiegeln nur die persönliche Meinung des Autors wider. Es wird deshalb jegliche Haftung, gleich welcher Art ausgeschlossen. Besucher dieser Seite, welche sich die angebotenen Inhalte zu eigen machen, handeln  eigenverantwortlich!

  • „tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten
  • Dax® und TecDax® sind geschützte Marken der Deutschen Börsen AG