TecDax® JoTrader´s Börsentagebuch 12-08-20

Schlusskurs 3.104,32 +0,75% / RSI 55,55

Vortag 3.081,28 +1,75% / RSI 53,35

Allzeithoch 3.302,94   Punkte (*seit 2003 gerechnet)


Kommentar zum Tag

Der TecDax eröffnete im Minus, mit 3.074,10 Punkten und erreichte innerhalb der ersten Handelsstunde ein Hoch von 3.086,30 Punkten, welches im Plus lag.

Anschließend rauschte der Kurs aber direkt wieder ins Minus und markierte im Verlauf das Tagestief von 3.055,23 Punkten. Anschließend kletterteder Kurs wieder deutlich nach oben und markierte kurtz vor Handelsende das heutige Tageshoch von 3.104,34 Punkten.

Im Chart bewegt sich der Kurs also weiterhin in der Dreiecksformation, die ich in der Chartanalyse  am Sonntag beschrieben hatte.


  Werbung


Übersicht Top & Flop


Werbung


Top des Tages war heute  die Aktie von Freenet

Was heute die Anleger poitiv für die Freenet Aktie stimmte und den Kurs zeitweise > 20% ansteigen hat lassen, dürfte zu kurz gedacht sein.

So wie es aussieht will Freenet sein Tafelsilber, sprich die 24% Beteiligung an der Schweizer Sunrise verkaufen udn zwar an den US-Kabelkonzern Liberty Globa, der immerhin einen Preis > 28% über dem aktuellen Preis bietet.

Zwar würde Freenet dadurch mehr als 1 Milliarde einstreichen , wodurch Freenet dringend benötigte Liquidität erreichen würde, die laut Freenet rein zur Schuldentilgung eingesetzt werden soll.

Und schon kam die Spekulation auf, dass Freenet womöglich eine Sonderdividende ausschütten könnte, da sie die eigentliche Dividende aufgrund des riesigen Schuldenberges gestrichen hatte….und schon schoss der Kurs nach oben…. und wie.

Und es wurde ein weiteres GAP-Up in dem schon vorhandenen GAP-Bereich eröffnet und das ist schon das 3. GAP auf ähnlicher Höhe.

In der Spitze sprang  der Kurs bis 19€ nach oben, kam dann aber deutlich zurück und ist immer noch extrem (!!) überkauft.

Sollte der Kurs unter die SMA200 bei 17,80€ nachgeben und in das breite GAP eindringen, droht ein schneller Absturz ….um das GAP zu schließen. Vorsicht!

 


Werbung

BERGFÜRST Plattform


Flop des Tages war heute  die Aktie von Evotec

Als die Aktie gestern mit >7% auf Platz 1 lag, hatte ich gewarnt (kursiv) Das wirklich wichtige in den Veröffentlichungen ist, dass Evotec selbst an den neuen Partner „Resolute“ eine Vorabzahlung sowie erfolgsabhängige Meilensteinzahlungen zu leisten hat, wobei zu diesen finanziellen Details wohlweislich keine Angaben gemacht wurden. Kurz gesagt: Evotec muss erst einmal Geld in die Sache hineinstecken und falls sie zum Erfolg führt, kann man auch Geld verdienen.  Das ist aber in dieser Branche immer so, weshalb der Hype einfach lächerlich erscheint. Man sehe sich einfach mal einen historischen Chart an, dann weiß man auch wie es läuft, wenn die Pipeline voll ist, aber keine Meilensteinzahlungen folgen, weil die Entwiucklung scheitert. Denn da geht es mal ratzfatz von >90€ auf <5€ nach unten mit dem Kurs.

Heute gab es dann auch schon wieder eine auf die Mütze und der Wert hat Platz 1 mit Platz 30 getauscht.

Immerhin konnte die SMA200 bei 22,70€ gehalten werden doch bleibt die Lage vorerst kritisch und ich habe vorsichtshalber einen möglichen fallenden Trendkanal eingezeichnet.

Ähnlich wie Evotec könnte es übrigens auch Freenet ergehen, da beide aufgrund sachlicher Fakten und Überlegungen, keinesweg top dastehen. Also Vorsicht, bis sich das geklärt hat.

   


Hier geht es zum  DAX® – Börsentagebuch

Eine gute Zeit und viel Erfolg wünscht – JoTrader


Kopien und Verlinkungen dieser Seiten sind nur mit Zustimmung des Seiteninhabers erlaubt, bitte Urheberrechte beachten!

Angaben gemäß §34b WpHG

Der  Betreiber dieser Webseite handelt (schreibt) als Privatperson und ist nicht im Finanzsektor tätig, kann aber in einzelne, besprochene Werte investiert sein.


Alle Texte stellen keine Anlageberatung dar und sind keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von  Aktien oder eine andere Kaufaufforderung/-empfehlung, sondern spiegeln nur die persönliche Meinung des Autors wider. Es wird deshalb jegliche Haftung, gleich welcher Art ausgeschlossen. Besucher dieser Seite, welche sich die angebotenen Inhalte zu eigen machen, handeln  eigenverantwortlich!

  • Dax® und TecDax® sind geschützte Marken der Deutschen Börsen AG
  • tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.
  • Die Smilies stammen von http://www.greensmilies.com